Home » Aktuelles » Kinder- und Jugendbücher spannend gestalten mit Gina Mayer

Kinder- und Jugendbücher spannend gestalten mit Gina Mayer

Kinderbücher schreiben ist kinderleicht – dass das ein Trugschluss ist, merkt jeder schnell, der sich auf dem Kinderbuchmarkt versucht. Kinder sind kritischer, schonungsloser und ungeduldiger als viele erwachsenen Leser.

Wie findet ein Autor den richtigen Stoff, wie schafft er es, seine jugendlichen Leser in die Geschichte hineinzuziehen und bis zum Schluss zu fesseln? Was unterscheidet den Jugendbuchmarkt vom Belletristiksektor? Und wie schreibt man ein Exposé und findet einen Verlag für sein fertiges Manuskript? Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns im Seminar.
Praktische Übungen stehen im Mittelpunkt. Kurze Textproben vorab erbeten (ca. 5 Seiten Leseprobe eine Woche vor Seminarbeginn). Falls vorhanden können auch Exposés eingereicht werden (nicht länger als 2 Seiten!). Die Texte werden zu einem Reader zusammengestellt und vorab an alle Teilnehmer verschickt, sie dienen als Grundlage für unsere gemeinsame Arbeit.

Gina Mayer thumb (c) Sibylle Pietrek - DüsseldorfGina Mayer (Schriftstellerin), 1965 geboren, ging in Schwäbisch Hall zur Schule und lebte danach ein Jahr in Neapel. Sie studierte Grafik-Design in Trier und Düsseldorf und arbeitete als Werbetexterin. Nach der Geburt ihrer beiden Kinder begann sie zu schreiben. Inzwischen hat sie eine Vielzahl an Büchern für Kinder, Jugendliche und Erwachsene veröffentlicht. Ihre Werke wurden u. a. für den Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis und den Hansjörg-Martin-Preis nominiert und mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet. Gina Mayer lebt mit ihrer Familie in Düsseldorf.

www.ginamayer.de

 

Teile dies: